Downtown Austin

Downtown Austin

Sonntag, 22. Juli 2007

Freud oder nicht Freud

Ich habe grad einen meiner Blogs wieder mal durchgelesen und einen Typ Fehler gefunden. Oder war es ein fat finger? Egal. Der typo liesst sich noch lustig.

... Passieren (umfalltechnisch) [sic] kann letztendlich ja nichts, ....

Sollte natürlich unfalltechnisch heissen. Ich hab es nun im Original geändert aber ich möchte es euch nicht vorenthalten und somit ist es auch in alle Ewigkeit dokumentiert im WWW!

Ich frage mich zwar noch ob es wirklich ein Typ Fehler ist. M und N liegen zwar nebeneinander aber mein Zürcher Mundwerk neigt dazu Umfall zu sagen wenn der hochdeutsche Unfall gemeint ist. "Läck, häsch de Umfall gseh?" Im Duden wiederum gibt es 'Umfall, der'; (ugs. für) plötzlicher Gesinnungswandel. Ach wirklich?

Frag ich mich noch weiter ob ein Schweizer Versprecher etwas mit dem gemeinsam hat was Sigmund Freud als Fehlleistung beschrieben hatte, allgemein als der Freudsche Versprecher bekannt. Ich denke aber nicht.

Und damit wir alle auch unser Englisch erweitern können hier eine kurze Lektion. Sprecht mir nach:

Die Fehlleistung heisst parapraxis. Der Freudsche Versprecher heisst Freudian slip.

Keine Kommentare:

Show Me The Money!